Schönste Bücher

Informationen zur Einreichung 2022

Die nächste Runde des Wettbewerbs der schönsten Bücher Österreichs wird am 1. Februar 2023 ausgeschrieben. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Online-Anmeldung wieder zugänglich sein.

Preisträger 2021

Jetzt ist es offiziell: das sind die 15 schönsten Bücher Österreichs 2021! Hier finden Sie alle Informationen zu den ausgezeichneten Büchern und den Staatspreisen.

Schönste Bücher 2021: 170 Titel aus 87 Verlagen eingereicht

Auch dieses Jahr haben Gestalter*innen, Verlage oder Herausgeber*innen 170 Titel aus 87 Verlagen in sechs unterschiedlichen Kategorien zum Wettbewerb eingereicht und kommen damit für die Auszeichnung als eines der schönsten Bücher Österreichs 2021 in Frage. Die eingereichten Bücher sind zwischen 1. Januar 2021 und 31. Dezember 2021 erschienen und mussten zum Großteil in Österreich gestaltet, gedruckt und verlegt werden. Wir erwarten gespannt das Ergebnis der Jury!

Schönste Bücher aus aller Welt: Auszeichnungen für österreichische Titel

Beim internationalen Wettbewerb der Stiftung Buchkunst wurden zwei der schönsten Bücher Österreichs 2020 ausgezeichnet. Eine Bronzemedaille ging an alles oder nichts wortet (Verlag De Gruyter/Edition Angewandte), das Buch A Non-Reader for people who like to look at letters (The Designers Foundry) erhielt ein Ehrendiplom. Andy Warhol Exhibits und YOUTH/GIRLS landeten auf der Shortlist. Informationen zu allen prämierten Büchern finden Sie auf der Seite der Stiftung Buchkunst.

Ausschreibung 2022

Der Wettbewerb um die schönsten Bücher Österreichs geht in die nächste Runde! Detaillierte Informationen zur Ausschreibung 2022 finden Sie hier. Das Online-Formular zur Anmeldung der Titel finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Titelmeldungen und wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg! Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2022

Informationen zur Einreichung 2021

Die nächste Runde des Wettbewerbs der schönsten Bücher Österreichs wird am 1. Februar 2022 ausgeschrieben. Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Online-Anmeldung wieder zugänglich sein.

Verleihung der Staatspreise 2019 und 2020

Am 11. November überreichten der Leiter der Sektion Kunst- und Kultur Jürgen Meindl (BMKÖS ) und Benedikt Föger, Präsident des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels (HVB), die Ehrenurkunden an die Staatspreisträger*innen der Jahrgänge 2019 und 2020. Die Verleihung fand auf der Buch Wien vor geladenen Fachbesucher*innen statt. Hier finden Sie einige Fotos der Verleihung.

Die Preisträger 2020

Die 15 schönsten Bücher Österreichs 2020 stehen fest! Hier finden Sie alle Informationen zu den ausgezeichneten Büchern und den Staatspreisen. Die Verleihung der Ehrenurkunden erfolgt auf der Buch Wien 21 (10. – 14. November).

Schönste Bücher 2020: 180 Titel aus 80 Verlagen eingereicht

2020 war ohne Zweifel ein herausforderndes Jahr. Trotzdem haben Gestalter*innen, Verlage oder Herausgeber*innen 180 Titel aus 80 Verlagen in sechs unterschiedlichen Kategorien zum Wettbewerb eingereicht und kommen damit für die Auszeichnung als eines der schönsten Bücher Österreichs 2020 in Frage. Die eingereichten Bücher sind zwischen 1. Januar 2020 und 31. Dezember 2020 erschienen und mussten zum Großteil in Österreich gestaltet, gedruckt und verlegt werden. Wir sind auf das Ergebnis der Jury gespannt!

Ausschreibung 2021

Der Wettbewerb um die schönsten Bücher Österreichs geht in die nächste Runde! Detaillierte Informationen zur Ausschreibung 2021 finden Sie hier. Das Online-Formular zur Anmeldung der Titel finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihre Titelmeldungen und wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg! Anmeldeschluss ist der 5. März 2021